Ameisen (Formicidae; ahd. âmeiza „abschneiden“)

Alle bekannten Ameisenarten sind in Staaten organisiert und gehören somit zu den staatenbildenden Insekten. Ameisen stellen eine Familie innerhalb der Hautflügler (Hymenoptera) dar. Ameisenstaaten beeinflussen Ihren Garten positiv, da sie erheblich zur Umschichtung der oberen Erdschichten beitragen, weiterhin unterstützen Sie den Abbau pflanzlicher Materialien und verbreiten Pflanzensamen. Sie sind nicht näher verwandt mit den ebenfalls staatenbildenden Termiten.